Datum: 14. Januar 2020 
Alarmzeit: 1:02 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: TH2  
Einsatzort: BAB 14 
Fahrzeuge: HLF Iveco Magirus  
Weitere Kräfte: MLF – FF Kleinpösna 


Einsatzbericht:

Kurz nach 1 Uhr wurde unser HLF zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 14 alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage. Ein LKW lag für quer über beide Fahrtrichtungen auf der Leitblanke. Unsere Aufgabe vor Ort bestand in erster Linie darin, zusammen mit der Berufsfeuerwehr den Brandschutz sicher zu stellen. Gegen 3 Uhr war für uns der Einsatz beendet. Die Einsatzstelle blieb weiterhin für Bergungsarbeiten gesperrt.