Datum: 2. März 2020 
Alarmzeit: 15:21 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: B2  
Einsatzort: A14 Dreieck Parthenaue 
Fahrzeuge: HLF Iveco Magirus  
Weitere Kräfte: A-Dienst 20, DLK – Feuerwache 3, GTLF – Feuerwache 5, GW-Atemschutz – Feuerwache 6, HLF – Feuerwache 3, Polizei – Leipzig Stadt, TLF – FF Engelsdorf 


Einsatzbericht:

„Brennt Vorderachse“ war die Meldung. Als wir das Geräthaus verlassen haben, konnten wir schon auf Sicht fahren. Am Einsatzort eingetroffen, haben wir ein Schaumrohr aufgebaut und das Fahrerhaus gelöscht. Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwache 3 fuhren wir anschließend auf die Feuerwache 3 zum Schlauch – und Schaumwechsel.